Fette GmbH
Company » Current Projects
Error
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21
  • JFTP::connect: Could not connect to host "fette-bs.de" on port 21


36 meter in one piece

fette delivers one-piece 36m chimney at the Stadtwerke Kassel.

icon 36m einteilige Anlieferung

 

Chimney-Renovation in Appeldorn

fette has carried out an extensive Chimney stack renovation for Pfeifer & Langen at Appeldorn. Spectacular work was necessary.

A newspaper report has now been published, we are happy to make available here. (Text only in German)
 

Modernization in Ennigerloh

fette GmbH redeveloped the 84m
high chimneys in the branch
Ennigerloh-Nord of
HeidelbergCement AG.

We supplied and installed
new inner tubes.
 

Kräne kreuzen sich am neuen Kraftwerk

There are no translations available.

Ein Schornstein für das Kraftwerk

Gestern haben die Stadtwerke an ihrem neuen Blockheizkraftwerk an der Sprottauer Straße nahe der Skateranlage ein gewaltiges Bauteil eingesetzt. 26 Meter misst der Schornstein, der zu einer Kesselanlage gehört - sie dient als Sicherung, falls das Kraftwerk einmal ausfällt oder überlastet sein sollte. Drei Millionen Euro investieren die Stadtwerke am Standort, an dem bald eine Leistung von zehn Millionen Kilowattstunden pro Jahr erzeugt wird, was für die Versorgung von 3000 Haushalten mit Strom und von 1000 mit Wärme ausreicht. Von der Sprottauer Straße aus soll künftig auch die Energie ins Kreishaus fließen. Auch an der Wittekindstraßße entsteht derzeit ein Kraftwerk - beide sollen im Oktober /November in Betrieb gehen.

Ein Fette-Schornstein für das neue Kraftwerk

 
More Articles...
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Search